Fehn-Apotheke

Wir sind ein motiviertes, kompetentes und freundliches Apothekenteam. Hier können Sie uns näher kennenlernen! Informieren Sie sich hier auf unserer Webseite über unsere Leistungen und unseren Service.
 
Besuchen uns auch persönlich in der Fehn-Apotheke.
Wir freuen uns auf Sie!

Zink ausreichend hoch dosieren!

Dr. Elke Schnörwangen

Patienten mit Zinkmangelzuständen benötigen die Zufuhr dieses Spurenelements. Dies betrifft besonders infektbedrohte ältere Menschen.

Zink ist erforderlich zur Regulation des Immunsystems. Im Alter wächst die Gefahr eines Zinkmangels durch veränderte Essgewohnheiten, Einfluss von Arzneimitteln und Krankheiten. Auch ist der Darm nicht mehr so leistungsfähig wie in jüngeren Jahren, um lebenswichtige Stoffe aus der Nahrung in das Blut zu überführen. Demzufolge sind Senioren häufig nicht ausreichend mit Zink versorgt, die Anfälligkeit für Infekte aber auch ein schlechteres Heilen von Wunden können die Folge sein.

Einen erhöhten Bedarf an Zink haben auch Schwangere, Stillende, Heranwachsende und Sportler. Patienten mit Stoffwechselkrankheiten, vor allem Diabetes, schweren anderen Erkrankungen und vor geplanten Operationen sollten ihren Zinkspiegel kontrollieren lassen... [... mehr]