Fehn-Apotheke Apen-Augustfehn

Corona-Tests

KEINE WARTEZEIT vor Ort


Buchen Sie hier Ihren Termin! 

Sie erhalten, wenn möglich, Ihr Ergebnis per Mail zugeschickt.

Hier geht es zu unseren Angeboten!

 
Auf unserer Webseite können Sie sich über unsere weiteren Leistungen und Services informieren. 

Besuchen Sie uns auch persönlich in der Fehn-Apotheke.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Fehn-Apotheke bringt's!


Ihre Fehn-Apotheke ist jetzt jederzeit dabei! Wann und wo Sie wollen. Bestellen Sie Ihre Medikamente einfach per App und lassen sich diese direkt liefern oder holen sie selbst ab.  

Die App finden Sie im Play - bzw. im App-Store unter dem Namen: "Fehn Apotheke". Oder scannen Sie einfach einen der QR-Codes rechts!

Mit der Zeit gehen

Die Organe unseres Körpers arbeiten im Tagesverlauf unterschiedlich. Das gilt für unser Herzkreislaufsystem ebenso wie für unseren Stoffwechsel und unsere Organe. So kann das richtige Timing bei der Einnahme von Medikamenten deren Wirkung stark verbessern. Zur rechten Tageszeit geschluckt, können unsere Pillen fast doppelt so gut helfen. Auch haben sie weniger Nebenwirkungen, wenn wir wissen, wie unsere Uhr tickt.

6 bis 9 Uhr: Kortison – etwa bei Rheuma – wird am besten morgens eingenommen, wenn der Körper selbst am meisten Cortisol produziert. Wird es abends geschluckt, dann meint der Körper, es sei genug da und drosselt die Eigenproduktion. Das bringt den körpereigenen Rhythmus durcheinander. Hormone bei Schilddrüsen-Unterfunktion sind eine halbe Stunde vor dem Frühstück dran, weil der Darm sie dann gut aufnimmt. [mehr ...]

 

Gesundheits-Lieblinge

*Die 24-Stunden-Gesundheits-Hotline ist ein Service der Sanvartis GmbH. Pharmazeutische/Medizinische Informationen durch dort tätige Fachärzte, Apotheker und pharmazeutisches Fachpersonal.