+++ 1994 - 2019 +++ 25 Jahre Fehn-Apotheke! +++ Wir sagen Dankeschön. +++

Fehn-Apotheke

Wir sind ein motiviertes, kompetentes und freundliches Apothekenteam. Hier können Sie uns näher kennenlernen! Informieren Sie sich hier auf unserer Webseite über unsere Leistungen und unseren Service.
 
Besuchen uns auch persönlich in der Fehn-Apotheke.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Fehn-Apotheke bringt's!

Download im App-Store
Google Play-Store

Ihre Fehn-Apotheke ist jetzt jederzeit dabei! Wann und wo Sie wollen. Bestellen Sie Ihre Medikamente einfach per App und lassen sich diese direkt liefern oder holen sie selbst ab.  

Die App finden Sie im Play - bzw. im App-Store unter dem Namen: "Fehn Apotheke". Oder scannen Sie einfach einen der QR-Codes rechts!

Dr. Elke Schnörwangen

Die elektrische oder elektronische Zigarette soll eine gesündere Alternative zum herkömmlichen Glimmstängel darstellen. Bei der traditionellen Zigarette werden Pflanzenteile verbrannt und der Rauch inhaliert. Er gelangt so in die tieferen Atemwege und in die Lunge. Bereits 1963 wurde das Konzept einer rauch- und tabakfreien Zigarette erstmals bekannt. Die Idee, erhitzte, befeuchtete und aromatisierte Luft zu inhalieren, ließ sich aber nicht zur Marktreife bringen. 2006 kam die erste E-Zigarette auf den Markt. Sie funktioniert nach dem Prinzip der Verdampfung – ähnlich wie in Diskotheken Nebel erzeugt wird.

Die E-Zigaretten bestehen immer aus einem Akku und einem Verdampfer, in den eine Patrone mit einer Flüssigkeit eingelegt wird. Die zu verdampfende Flüssigkeit (Liquid) besteht zumeist aus Glycerin, Propylenglycol, Lebensmittelaromen und zu einem geringen Teil aus Wasser. Es gibt Liquids mit Nikotin in verschiedenen Stärken sowie nikotinfreie Flüssigkeiten. Das Einatmen der verdampfenden Flüssigkeit soll das sensorische Gefühl des Rauchens nachahmen. Allerdings atmen auch Raucher elektronischer Zigaretten eine Vielzahl von krebserregenden Giftstoffen ein. Dadurch, dass die Anwender von E-Zigaretten häufiger inhalieren als bei einer herkömmlichen Zigarette, werden sowohl höhere Dosen Nikotin als auch Schadstoffe aufgenommen. .... [... mehr]