Fehn-Apotheke

Wir sind ein motiviertes, kompetentes und freundliches Apothekenteam. Hier können Sie uns näher kennenlernen! Informieren Sie sich hier auf unserer Webseite über unsere Leistungen und unseren Service.
 
Besuchen uns auch persönlich in der Fehn-Apotheke.
Wir freuen uns auf Sie!

Problemzone Zahnzwischenräume

Dr. Elke Schnörwangen

Die Zahnzwischenräume machen etwa 30 Prozent der Zahnoberfläche aus. Mit der Zahnbürste werden sie – trotz guter Technik – beim Zähneputzen nur unzureichend gereinigt. Daher sind sie ein ideales Versteck für bakteriellen Zahnbelag (Plaque), der zu weiteren Zahnschäden führen kann.

Um das zu vermeiden, sollten die Zahnzwischenräume einmal pro Tag gereinigt werden. Wird der auf der Zahnoberfläche befindliche Plaque nicht entfernt, siedeln sich dort weitere Bakterien an, die zur Entmineralisierung des Zahnschmelzes und zu Karies führen können oder auch der Auslöser für schlechten Mundgeruch, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis sein können. Bereits Kinder ab 12 Jahren, insbesondere Zahnspangenträger, sollten mit der Zahnzwischenraumpflege beginnen...  [... mehr]