Fehn-Apotheke

Wir sind ein motiviertes, kompetentes und freundliches Apothekenteam. Hier können Sie uns näher kennenlernen! Informieren Sie sich hier auf unserer Webseite über unsere Leistungen und unseren Service.
 
Besuchen Sie uns auch persönlich in der Fehn-Apotheke.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Fehn-Apotheke bringt's!

Download im App-Store
Google Play-Store

Ihre Fehn-Apotheke ist jetzt jederzeit dabei! Wann und wo Sie wollen. Bestellen Sie Ihre Medikamente einfach per App und lassen sich diese direkt liefern oder holen sie selbst ab.  

Die App finden Sie im Play - bzw. im App-Store unter dem Namen: "Fehn Apotheke". Oder scannen Sie einfach einen der QR-Codes rechts!

Dr. Elke Schnörwangen

Ein Wearable-Sensor, der wie ein Pflaster am Hals klebt, soll CoVid-19 frühzeitig erkennen. Denn diese Entwicklung misst diverse Vitaldaten wie Husten und Körpertemperatur. Der Sensor kommt bereits zum Einsatz, um den Krankheitsverlauf von rund 25 Infizierten im Krankenhaus und daheim zu überwachen. Er könnte den Forschern zufolge auch der Früherkennung, beispielsweise bei medizinischem Personal dienen.

Aktuelle Studien legen nahe, dass die ersten Zeichen einer CoVid-19-Infektion Fieber, Husten und Atemprobleme sind. Das Device sitzt an der idealen Stelle des Körpers, der sogenannten Drosselrinne, um Atemrate, -geräusche und -aktivität zu messen, da hier der Atemstrom nahe der Hautoberfläche verläuft. Der etwa briefmarkengroße, weiche, flexible Sensor misst an dieser Stelle neben Husten und Atemgeräusch auch die Herzfrequenz sowie die Körpertemperatur, also Fieber. Die Daten übermittelt er drahtlos an ein Cloud-System, das dank passender Algorithmen grafisch aufbereitete Zusammenfas-sungen liefert. ... [mehr ...]